universal numbers

Ausbildungen und Kurse

Schnupperkurs Universal Numbers [online]:
“Was sagt mein Geburtsdatum über mich?”

Finde heraus was deine Geburtszahlen mit dir zu tun haben!
Was sagen die Zahlen deines Geburtsdatums aus – über vielleicht noch unentdeckte Stärken und Talente, darüber was dir Stabilität verleiht, über deine Lernaufgaben im Leben und wie du sie meistern kannst?

Lies hier weiter

Kurs: “Zahlen und Sequenzen”[online]

Die Zahlen und die natürlichen Abfolgen im Leben zu sehen und für dich zu nutzen kann dir eine neue Welt eröffnen!

Lies hier weiter

Ganzheitliche Coaching-Ausbildung

Die Ausbildung zum Ganzheitlichen Coach in sechs Modulen gibt dir viel mehr als reines Wissen. Sie eröffnet dir die Chance für inneres Wachstum, so dass du aus deiner inneren Zentriertheit und Präsenz heraus im Coaching andere Menschen zu ihrem Wesenskern und Selbstausdruck begleiten kannst

Lies hier weiter

Reading-Ausbildung [online und Präsenz]

Aus dem Geburtsdatum eines Menschen lassen sich 5 Zahlen ableiten. In dieser Ausbildung lernst du die Bedeutung der Geburtszahlen eines Menschen zu lesen und zu verstehen. Damit kannst du ihm ein Reading über seine Geburtszahlen geben und ihm damit dienen, mehr Selbsterkenntnis und Authentizität zu etablieren.

Lies hier weiter.

Teilnehmerstimmen:

“Es ist toll zu verstehen was bei mir und bei anderen dahinter steckt. Und es ist einiges auf den Punkt gebracht worden, was ich vorher nur irgendwie geahnt habe. Jetzt kann ich mehr Fokus auf ein paar meiner Eigenschaften legen, um sie noch mehr zu entwickeln.”
Martina K.

“Im Schnupperkurs über die Geburtszahlen habe ich mich echt gesehen gefühlt, das ist so schön. Ich kann jetzt auch mehr begreifen, warum mich bestimmte Sachen so berühren. Ich habe einen klaren Wegweiser bekommen wie ich mit manchen Dingen umgehen kann und wie ich in meine Kraft kommen kann. Tausend Dank!”
Tanja K.

“Die Bedeutung der Geburtszahlen zu kennen gibt mir mehr Verständnis für meine Schwächen und die Schwächen anderer. Ich verstehe auch besser wie ich mich im Alltag verhalte und warum sich andere so verhalten wie sie es tun. Der Kurs hat mir auch so dabei geholfen meinen Mann besser zu verstehen. Wir begegnen uns jetzt ganz anders.”
Odette S.

“Ich absolviere zur Zeit die Universal-Numbers-Ausbildung. Zahlen haben mich schon immer interessiert. Jetzt kann ich durch die Zahlen erkennen, warum mein Gegenüber immer wieder die gleichen Abläufe im Leben durchläuft. Und demjenigen jetzt auch eine Hilfestellung geben zu können ist klasse! Durch den Kurs habe ich mich, meine Stärken, Herausforderungen und Muster besser kennengelernt. Das vereinfacht mein Leben. Ich verstehe die Verhaltensweise meiner Mitmenschen jetzt besser; vorher Kompliziertes ist nun leicht zu durchschauen. Ich kann jetzt entsprechend reagieren und das kommt allen zugute.”
Tina W.

“Ich wollte schon immer herausfinden was mich ausmacht. Tiefer zu schauen welche Aufgabe ich im Leben habe. Weshalb bin ich hier, was soll ich lernen. Ich habe mich auch schon mit Astrologie beschäftigt, aber das ist so kompliziert. Universal Numbers ist eine Antwort darauf. Beides hat den Geburtstag als Grundlage. Es hilft mir zum Entschlüsseln von Verhaltensweisen, Menschen und Aufgaben.”
Karin S.


“Ich habe gelernt, dass hinter allem eine Intention liegt und dass überall – auch in den Glaubenssätzen und Mind Games – etwas Gutes steckt. Vor allem aber habe ich einen sehr alten Glaubenssatz von mir entdeckt und konnte ihn transformieren. Die Meditation zum Abschluss und die Yoga-Übungsreihe haben mir sehr gut getan.”
Kerstin T.

“Mir ist klar geworden, wie mein Mind mich manipuliert und ich habe gelernt mich selbst besser zu reflektieren sowie meine Bedürfnisse stärker wahrzunehmen. Jetzt habe ich die Möglichkeit meine Mind Games zu entlarven und die positiven Fähigkeiten darin zu erkennen. Es war ein sehr schöner und anregender Wochenend-Kurs mit guter Mischung aus geistiger Arbeit, Meditation und körperlicher Aktivität (Yoga-Übungen zum Verinnerlichen des Themas). Was ich auch geschätzt habe, war die angenehme Atmosphäre durch die kleine Gruppengröße. Die ruhige Stimme von Simone tut gut und die Inhalte wurden fokussiert auf den Punkt gebracht.”
Sabine F.

“Es hat so gut getan mich im geschützten Rahmen öffnen zu können und damit in tiefere Ebenen zu kommen. Die Gruppe hat mich dabei gestärkt und unterstützt. Mit den neuen Tools, die ich gelernt habe, bin ich ganz motiviert weiterhin an meinen Themen dran zu bleiben und mich zu entwickeln. Ich konnte alte Glaubenssätze transformieren und neue Sichtweisen entwickeln wie ich ein stimmiges Leben führen kann. Ich habe mich aufgehoben gefühlt und gleichzeitig herausgefordert. Der Wechsel zwischen Lektionen, Übungen mit Partner, gemeinsames Meditieren und der Yoga-Session hat mir gut getan. Liebe Simone, du hast mir geholfen ein tieferes Verständnis zu bekommen. Herzlichen Dank dafür!”
Magdalena S.

“Ich fand gut, dass aktive Mitarbeit gefordert war, so dass man mehr verinnerlicht. Ich habe erfahren wie ich mir meine Glaubenssätze erst einmal bewusst mache und anschließend transformiere. Ich habe einen neuen, starken, energetischen Glaubenssatz etabliert, der mich ab sofort unterstützt. Jetzt habe ich einen positiven Blick auf meinen Verstand; ich habe gelernt, wie ich ihn mir zum Freund mache. Der Kurs hat ein gut ausgearbeitetes Konzept, so dass man immer wusste, wozu man etwas macht. Ich habe viel Hilfreiches für mein Leben mitnehmen dürfen. Ich spüre jetzt schon, dass sich nachhaltig etwas in mir ändert und bin gespannt was noch in mir nachwirken wird.”
Marla B.

“Ich möchte mich, nachdem ich alles sacken lassen konnte, noch einmal bedanken. Ich hatte die Nächte darauf Träume davon, wie ich plötzlich meine eigenen Grenzen stärker ziehen konnte. Es arbeitet alles immer noch in mir und ich bin so froh, dass ich in MICH investiert habe. Die Gruppe war sehr angenehm und alles hat einfach gepasst.
Am Tag nach dem Seminar gab es eine Situation mit einer Vorgesetzten, die mir meine Mittagspause verweigern wollte. Da war dann diese Stimme in mir, die für das einstehen wollte, was mir wichtig ist. Früher hätte ich mich einfach angepasst, doch diesmal nicht. Ich ging in die Konfrontation und bestand auf meine Pause! Es knallte kurz und dann durfte ich Pause machen. Ich war so stolz auf mich und war von dem Gefühl enorm beflügelt. Nach meiner Pause kam sie dann auf mich zu und entschuldigte sich. Seitdem ist unser Verhältnis viel entspannter und schon fast freundschaftlich…
Ich habe vorher nicht mal geahnt, dass wenn ich mal für meine Werte einstehe, dann so etwas Positives daraus entstehen kann. Ich hatte immer so eine Angst vor Konfrontationen. Jetzt werde ich das definitiv öfter machen und freue mich schon auf die nächste Gelegenheit. Ich wollte diese Erfahrung teilen, damit man sieht, wieviel so ein Kurswochenende schon ausrichten kann. Ich fühle wie ich gerade mehr und mehr in meine Kraft komme und somit zu mir selbst finde. Es tut so gut. Deswegen noch einmal Danke für den großartigen Input. Das war genau das, was ich gebraucht habe und das wird sicher nicht meine letzte Glaubenssatzarbeit gewesen sein!”
Franziska H.


close

Melde dich hier zum Newsletter an: